Aktuelles

Die Sommeraktion der Berliner Atemtherapeutinnen und Atempädagoginnen: Atmen im Park 2017

Sendung in der RBB Abendschau

https://www.rbb-online.de/abendschau/serien/annis-entdeckungen/atmen_im_park.html

 

 https://www.arte.tv/de/videos/070788-000-A/faszien-geheimnisvolle-welt-unter-der-haut/

 

 

 

 

 Atemtherapie/Atempädagogik AFA ®

 

Die Atemtherapie/-pädagogik gehört zum traditionellen Repertoire der klassischen Naturheilverfahren.

Sie stellt sich heute als eine im Wesentlichen im deutschsprachigen Raum verbreitete Therapieform dar, deren Therapeutinnen aus verschiedenen Schulen kommen, sich im Berufsverband Atem  (ehemals: Arbeits- und Forschungsgemeinschaft für Atempädagogik und Atemtherapie e.V.) zusammengeschlossen haben und sich ein einheitliches Berufsbild geben (vergl. Mehling, „Atemtherapie“, 1999).

Die Methode des bewusst zugelassenen Atems fördert körperliches und seelisches Wohlbefinden. Durch Atem-, Körper- und Achtsamkeitsübungen werden die körperlichen Ressourcen wieder aufgefüllt. In der Ruhe wird die Selbstwahrnehmung geschult und dadurch kann mehr Gelassenheit und auch wieder Kraft für Neues entstehen.

 

Wenn Sie an der Weiterbildung interessiert sind melden Sie sich bitte direkt beim

Institut für Atemlehre Berlin, E. Kemmann. 

www.atemlehre-kemmann.de

 

 

Institut für Atemlehre Berlin, E. Kemmann: www.atemlehre-kemmann.de

 

LiZ, Logopädie im Zentrum, Elisabeth Gotthardt, www.liz-berlin.de

 

ATEM - Der Berufsverband e.V.

Atemtherapeuten/-pädagogen und ganzheitliche Körperverfahren sind in diesem Verband organisiert.

www.bvatem.de

 

 

Berliner AtemtherapeutInnen stellen sich vor: www.atemtherapie-berlin.com

 

Berlin atmet, die Sommeraktion, www.berlin-atmet.de

 

Heike Harder, Atemtherapeutin bvAtem,  www.atempause-in-Hamburg.de

 

NOYA CHORUS,  www.noya.theater.de

 

 

 

 

Fotografie: Martina Sandkühler

Graphik und Gestaltung: deea.net

Literatur

Kemmann-Huber, E./K. Fischer, 1999, Der bewusste zugelassene Atem, Theorie und Praxis der Atemlehre, München, Urban & Fischer

 

Höller-Zangenfeind, Maria (2004), Stimme von Fuß bis Kopf, … Methode Atem-Tonus-Ton

 

Barknowitz, Susanne (2004), Atmen – ein lebendiges Geschehen

 

Faller, Norbert, (2007), Atem und Bewegung, Wien, Springer

 

Fiorenza, L. , Höhenflug mit Bodenhaftung, Die Methode Atem-Tonus-Ton für Flötistinnen und Flötisten

 

Middendorf, I. Der erfahrbare Atem, Eine Atemlehre, Paderborn, Jungfermann

 

Duden, S., (2005), Die Heilkraft des Atems für einen erholsamen Schlaf, Via Nova

 

Dürkheim, K., Hara, Die Erdmitte des Menschen, O.W. Barth

 

Weber, Ulla (2013), Singen mit Leib und Seele, Books on Demand

 

Monika Bloch-Süss (2017), Im Atem verbunden, in Erinnerung an Ilse Middendorf, Hofgrefe